Auch im Coronajahr bringt die Wirtschaftsakademie der OÖNachrichten wieder nationale und internationale Spitzenreferenten zu aktuellen Themen nach Linz. Auch wenn die Veranstaltungsreihe aufgrund der aktuellen Situation verschoben werden musste, ging vergangene Woche dann doch die Auftaktveranstaltung im Linzer Brucknerhaus über die Bühne.

Der Großteil der für 2020 geplanten Vorträge konnten nämlich in den Herbst verschoben werden. Zu den hochkarätigen Speakern die in den kommenden Wochen am Programm stehen, zählen Götz Schartner, Marc Gassert, Christoph Holz und Praticia Staniek. Im Frühjahr stehen auch wieder Termine mit Alex Witasek und Henry Maske an. Den Auftakt machte am 1.September Götz Schartner mit „Tatort WWW“.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.