Moderation: OÖN-Wirtschaftsakademie mit Markus Hofmann

Bei der OÖN-Wirtschaftsakademie waren dieses Mal die grauen Zellen gefragt: “Vorsprung durch Wissen – in jedem Kopf steckt ein Superhirn” – so lautete der Titel des Vortrags von Gedächtnistrainer Markus Hofmann. Mit speziellen Lern- und Merktechniken kann man sich vieles besser und schneller merken. Denn: Wissen beeindruckt. 

Googeln Sie noch oder wissen Sie schon?

Bei der Wirtschaftsakademie zeigte Hofmann dem Publikum als Beispiel, wie man sich die sieben Weltwunder der Neuzeit merken könne – und das Wissen so in “Briefkästen” lagert, damit man es aufs Stichwort wiederfindet.

Hier geht’s zum ganzen OÖN-Bericht

Zu den Bildern

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.