Moderation WKO-Innovationsforum

Mittlerweile sind Chatbots die Kunden und Mitarbeiter betreuen, Systeme die Herstellungsfehler erkennen und vorhersagen oder auch Kaufverhalten prognostizieren im Alltag angekommen. Was wird uns im Jahr 2025 erwarten? Diese Frage stellten sich die Vortragenden und Teilnehmer des Innovationsforums der Wirtschaftskammer Oberösterreich.

Standardwerkzeuge sind dann in der Arbeitswelt etabliert. Validierte KI-Methoden sowie die erforderliche Rechenleistung stehen kostengünstig praktisch jedem Anwender als „KI-as-a-Service“ offen. Robo-Anwälte die unsere Interessen vertreten. Smarte Textilen, kombiniert mit KI beginnen den Gesundheitssektor grundlegend zu verändern.  Neue hochskalierbare Geschäftsmodelle beginnen zu boomen. Unabhängig von vielen, rund um den Einsatz von KI, noch ungeklärten rechtlichen und ethischen Fragen, wird die Entwicklung rasant voranschreiten. Was braucht es, um diese Reise jetzt aktiv mitzugestalten?  Darüber hinaus stellen Unternehmen gemeinsam mit KI-Experten ihre neu entwickelte KI-Lösungen aus ganz unterschiedlichen Anwendungsgebieten und die dabei gewonnenen Erfahrungen vor.

Mehr Infos und Fotos

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.