OÖN-Wirtschaftsakademie mit Dominik Fürtbauer

OÖN-Wirtschaftsakademie: Social Media-Marketingexperte Dominik Fürtbauer rät Unternehmen, neue Online-Plattformen wie Snapchat mit einzubinden. Nur ein Bruchteil der Unternehmen nützt das volle Potenzial von Social-Media-Plattformen. “Ein Großteil kennt die neuen Möglichkeiten nicht oder unterschätzt sie maßlos”, ist Dominik Fürtbauer überzeugt. Seinen Vortrag bei der OÖN-Wirtschaftsakademie im Linzer Brucknerhaus würzte er mit Praxisbeispielen.

Äußerst effektiv sei etwa die Retargeting-Methode – die erneute Zielausrichtung: Besucher, die ohne Kaufabschluss einen Online-Shop oder eine Internet-Seite verlassen, werden auf einer anderen Site wieder angesprochen. Fürtbauer: “Man kann Online-Werbung schalten, die nur für Besucher sichtbar ist, die Ihre Unternehmenswebsite bereits aufgerufen haben. Das weckt deren Interesse erneut und es kommt vielleicht doch zu einem Kaufabschluss.” Viele verloren geglaubte Kunden würden dann kaufen.Amazon beispielsweise praktiziere das erfolgreich vor. Möglich sei das über so genannte Cookies, die beim Besuch eines Users gesetzt werden….

Zum ganzen Artikel

Zur Bildergalerie

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.